Aktuelles

Made with MAGIX
Stadtradeln startet am 1. September
COESFELD. „Viele Radfreunde waren enttäuscht, als das STADTRADELN wegen Corona nicht wie gewohnt am 1. Mai beginnen konnte“, sagt Julika Fritz, Klimaschutzmanagerin der Stadt Coesfeld: „Umso größer ist jetzt die Vorfreude, denn am 1. September geht es endlich los: Coesfeld ist zum vierten Mal mit dabei beim STADTRADELN. Die ersten Teams und Teilnehmer haben sich bereits online angemeldet.“ Drei Wochen lang (vom 1. bis zum 21. September) zählt dann jeder Kilometer, der mit dem Fahrrad zurückgelegt wird. Mitmachen kann jeder, besonders aufgerufen sind neben den Stadtratsmitgliedern auch wieder Schulklassen und Schulteams, Nachbarschaften, Familien, Vereine und Firmen. Auch in diesem Jahr locken besondere Preise: „Die Firma High Tech Radsport und die Fahrrad- Manufaktur Maxcycles stiften als Hauptpreis ein hochwertiges Treckingrad im Wert von mehr als 1.100 Euro“, freut sich Julika Fritz: „Das wird unter allen Coesfelder Teilnehmern verlost. Jeder, der beim STADTRADELN mitmacht, hat also die Chance, auch unabhängig von den persönlich erzielten Radel-Kilometern.“ Mitmachen lohnt sich: Für den Klimaschutz und weil noch weitere attraktive Preise winken, für die aktivsten Teams und Einzelfahrer, für Schulklassen und Schulteams.
01. - 21. Sept. 2020